Fördersiebrinne

Fördersiebrinne

gefertigt aus rostfreiem Edelstahl 1.4301
Die alte Fördersiebrinne wurde beim Auftraggeber demontiert und in der Werkstatt vermessen.demontiert und in der Werkstatt vermessen.

Die Änderungen des Kunden sind in die Konstruktion der neuen Fördersiebrinne eingegangen und wurden eins zu eins umgesetzt. Die Einzelteile wurden auf unserem Faserlaser geschnitten und danach an der Gesenkbiegepresse gekantet. Nun wurde die Baugruppe zusammengefügt und verschweißt. Zum Schluss wird die Fördersiebrinne gebeizt, um gegen Korrosion geschützt zu sein.

By |2019-02-13T14:29:43+00:00Februar 13th, 2019|Blechbearbeitung|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment